COVENANT

FIELdWORKS TOUR II 2020

Datum: Fr 15.01.2021

Beginn: 18:45

Tickets: Zum Shop

Veranstalter: ZOFF CONCERTS

VERLEGT VOM 13.03.2020 – EINTRITTSKARTEN BEHALTEN IHRE GÜLTIGKEIT

Einlass 18:00 Uhr – Beginn 18:45 Uhr „Early Show“!
 
Wir freuen uns die schwedischen Electropioniere nach über 15 Jahren wieder in Bremen präsentieren zu können.
2020 kommen sie zurück. Mit im Gepäck, neben neuen Songs, ihre Hits aus über 30 Jahren Bandgeschichte.
 
Covenant! Der Name steht für außergewöhnlichen Einsatz, Klasse und eine Bruderschaft, stärker als Blut. Covenant als Name war mit seinen biblischen Zwischentönen möglicherweise etwas ambitioniert für eine rein mit rudimentärer Elektronik bewaffnete aufstrebende Teenager Band aus Südschweden, letztlich erwies sich diese Kombination jedoch als überaus passend. Ob hier das Leben Stück für Stück die Kunst nachahmte oder die Kunst das Leben, darüber lässt sich streiten, so oder so endete der Spitzname der Band darin die Vision, Erhabenheit und Bruderschaft der Band selbst perfekt auf den Punkt zu bringen.
 
Support: TORUL (Slowenien)
>>> Electro-Pop
Der Gründer und Namensgeber Torul Torulsson ist seit den 1990ern musikalisch aktiv. Als Torul W hatte er verschiedene Club-Veröffentlichungen unter dem Label von Low Spirit, z. B. Waterproof Theme. 2010 gaben Torul ihr Albumdebüt mit Dark Matters. Mit dem Nachfolger In Whole 2011 wechselten sie zum Soulfood-Label Infacted Recordings. 2012 traten sie auf dem Wave-Gotik-Treffen in Leipzig auf. 2013 erschien das Album Tonight We Dream Fiercely. Danach folgte eine Europatournee als Begleitband der Synthpop-Gruppe Mesh. 2014 hatten sie auch einen Auftritt auf dem Amphi Festival. 2019 erschien das aktuelle Album Hikikomori und nun die Tour als „very special guest“ mit Covenant durch Deutschland.